Feuerwehr Jugendlager


15.-18.07.2018 Jugendlager Taufkirchen/Pram

Das Feuerwehrjugendlager 2018 fand heuer in Taufkirchen an der Pram statt. Von Sonntag bis Mittwoch verbrachten 14 Jugendmitglieder und 4 Betreuer aufregende Tage im Bezirk Schärding. Am ersten Tag wurden wir aufgrund eines Gewitters evakuiert, konnten aber nach 2 Stunden wieder ins Zeltlager zurück. Am Montag und Dienstag vormittags stand die Lagerolympiade am Programm. Geschicklichkeitsspiele, Feuerwehr know-how und Teamwork waren hier sehr gefragt. Nachmittags besuchten wir das Hallenbad bzw. das Freibad und erholten uns von den langen Fußmärschen. Am Mittwoch wurde in der Früh zusammengeräumt und die Zelter abgebaut. Nach der Schlussveranstaltung ging es wieder Richtung Heimat. Zuhause wurden die Zelte gewaschen und alle Geräte wieder versorgt. 

Wir bedanken uns bei unseren coolen JFM`s und den Jugendbetreuern für das erfolgreiche Lager. 


20.-23.07.2017 Jugendlager St. Georgen 

Am Donnerstag machten wir uns mittags auf den Weg nach St. Georgen i.A. zum 6 Bezirke Jugendlager. 12 Jugendfeuerwehrmänner und 3 Betreuer rückten gemeinsam mit 1500 Kollegen am Zeltlagerplatz ein. 

Die 4 Tage standen ganz im Zeichen von Kameradschaft, Spiel und Spaß. Lagerolympiade, Freibad, Power Sägen, Modellflugzeugshow und Polizeihubschrauberlandung waren die Highlights.

Am Sonntag feierten wir den Geburtstag unseres Jugendbetreuers Dominik und dann gings wieder Richtung Ottnang.


19.-22.07.2015 Jugendlager Tarsdorf

Das diesjährige 6-Bezirke-Jugendlager führte uns nach Tarsdorf in den Bezirk Braunau wo wir 4 tolle Tage erleben durften! Aufgrund tropischer Temperaturen kam neben vielen lustigen Spielen auch das Baden nicht zu kurz!

Gleich am ersten Abend wurde das Organisationstalent des Veranstalters unter Beweis gestellt denn das gesamte Jugendlager musste mit ca. 1200 Personen aufgrund eines herannahenden Unwetters evakuiert werden. Nach ca. 2h war das Gewitter vorbei und wir konnten das Lager wieder sicher beziehen.


Juli 2014 Feuerwehrjugendlager in Gschwandt

 

Bereits am Donnerstagvormittag begannen die Packarbeiten für das Jugendlager 2014 in Gschwandt, wo die Feuerwehr Ottnang mit 6 Jungs und 3 Betreuern dabei war. Nach dem Aufbau von Gruppen-Zelt und einer Stärkung im Versorgungszelt wurde das Jugendlager mit einer Eröffnungsfeier und einer Schifffahrt am Traunsee gestartet.

Am Freitagvormittag wurde uns eine Waldbrandbekämpfung mittels Hubschrauber vorgeführt. Am Nachmittag war dann Startschuss für die Lagerolympiade. Täglich waren 6 Stationen auf einer Strecke von ca. 5 km zu absolvieren. Bei den Stationen kam es auf die Teamfähigkeit der Gruppe an.

Der Samstag wurde mit dem zweiten Teil der Lagerolympiade begonnen und am Nachmittag konnten wir unser Programm frei wählen wo wir ins Starmovie Regau fuhren und uns den Film “Die Schadenfreundinen“ anschauten.

Für den Zeltabbau am letzten Tag wurden die letzten Kräfte nach vier anstrengenden Lagertagen mobilisiert und das 41. Jugendlager abgeschlossen.